Ausflug des Wiener Feinkostrings

am 13.05.2010

 

ins verruckte Dorf nach Herrnbaumgarten (Weinviertel)
wir besuchten das Nonseum

Zu sehen waren Erfindungen die das tägliche Leben erleichtern und Erfindungen die wir nicht brauchen wie beispielsweise ausrollbare Zebrastreifen, Windbetriebene Zahnbürsten, eine rundum Schere zum selber Haare schneiden, u.v.m.

Man sollte sich das Museum in Herrnbaumgarten wirklich einmal anschauen, es ist sehenswert und man kann über so manche Dinge herzlich lachen.
Es gab noch ein altes Greißlermuseum und ein Küchenmuseum zu besichtigen.

Mittagessen gab es für uns in Schrattenberg, im Gasthaus Zesch. Wir danken der Chefin des Hauses, es hat ausgezeichnet geschmeckt.
In Schrattenberg besuchten wir noch eine Hochzeits-Bäckerei und eine alte Mühle. Am nach Hauseweg machten wir noch bei einen Heurigen Rast, dort gab es eine Weinpräsentation und eine Bretteljause.

Danke sagen wir den freiwilligen Helfern des Wiener Feinkostring, für den Kaffee und  Kuchen. Für Getränke, Knacker mit Semmel und Süßigkeiten sagen wir den Sponsoren ein herzliches Dankeschön.

Ein Ausflug mit dem Wiener Feinkostring ist immer ein informativer, interessanter und zugleich ein schöner Tag ohne Stress und Sorgen.
Für sie liebes Feinkostring Mitglied ein Grund mehr um nächstes Mal dabei zu sein.

 






































































 
2009.12.12: Weihnachtsfeier 2009
2009.11.07: Herbstwandertag 2009
2009.06.27: Abschlußheuriger 2009
2008.12.13: Weihnachtsfeier 2008
2008.09.11: Abschlußheuriger 2008
2008.05.01: 1. Mai Auslfug 2008
2007.12.15: Weihnachtsfeier 2007
2007.10.10: Gansl Essen 2007
2007.06.30: Abschlussheuriger 2007
2006.10.07: Ehre Wem Ehre Gebührt
2006.06.24: Abschlussheuriger 2006
2006.05.01: Ausflug nach Ungarn
2006.02.25: Faschingsgschnas
2005.12.17: Weihnachtsfeier
2005.11.05: Herbstausflug, und andere Events
2005.06.25: Abschlussheuriger 2005
2005.05.05: Unser Ausflug in die Oststeiermark